BERGschmiede-News

📋 VEREIN 📅 Sonntag, 18.10.2020

U19 und U17 bauen ihre Serien aus

Erfolgreiches Wochenende fĂŒr die BERGschmiede! Sowohl unsere U19, als auch unsere U17 und unsere U15 konnten Siege einfahren. Die U13 bezahlte hingegen in Bad Wurzach Lehrgeld. Und unsere E-Junioren gewannen den Vergleich im Derby mit Oberzell klar.

đŸ“·Â Foto: BERGschmiede



U19 (A-Junioren): SV Weingarten - TSV Berg 2:3 (1:1)

Am Freitagabend war die Mannschaft beim Nachbarn in Weingarten gefordert. Die Vorzeichen fĂŒr einen spannenden Fußballabend standen gut: Flutlichtspiel, Derbytime, Erster gegen Zweiter, beide Mannschaften ungeschlagen. So fanden sich auch zahlreiche Zuschauer bei leichtem Nieselregen im Lindenhofstadion ein. Ein paar verletzungsbedingte AusfĂ€lle wurden erneut durch B-Jugendspieler kompensiert. Die Mannschaft begann dann aber Ă€ußerst unkonzentriert. Gleich in der 1. Minute konnte der SVW einen Fehler in der Berger Hintermannschaft zum 0:1 ausnutzen. Und in der 3. Minute gab es den nĂ€chsten RĂŒckschlag: Aufgrund einer weiteren Unkonzentriertheit gab es Strafstoß fĂŒr den Gegner. GlĂŒcklicherweise wurde dieser gehalten und die Mannschaft blieb im Spiel. Kurz darauf gelang der Mannschaft der glĂŒckliche Ausgleich. Die erste Halbzeit war insgesamt geprĂ€gt von FehlpĂ€ssen, Stellungsfehlern und unnötigen Dribblings. Die Mannschaft ließ vieles vermissen und hĂ€tte sich ĂŒber einen HalbzeitrĂŒckstand nicht beschweren dĂŒrfen.

Die zweite Halbzeit begann dann wie die erste Halbzeit mit einem frĂŒhen Gegentreffer. Doch die Mannschaft zeigte Moral und schlug umgehend zurĂŒck. Der Einsatz und Wille der Mannschaft stimmte. Sie kĂ€mpfte sich nun ins Spiel und erspielte sich Torchancen. In der 82. Minute fiel dann der umjubelte Siegtreffer und der Derbysieg war perfekt.

 

U17 (B-Junioren): FC Leutkirch - TSV Berg 1:4 (1:1)

Dieses Mal ging es fĂŒr die Berger U17 nach Leutkirch mit dem klaren Ziel, weitere Punkte einzufahren. Dies war auch von Anfang an spĂŒrbar. Druckvoll und sofort spielbestimmend ging es los mit der Folge, dass sehr schnell eine 1:0-FĂŒhrung herausgespielt wurde.

Danach wurde es jedoch verpasst, die spielerische Überlegenheit in weitere Treffer umzumĂŒnzen und die FĂŒhrung auszubauen. Vielmehr kam der Gegner urplötzlich und unnötigerweise zum 1:1-Ausgleich. Das bis dahin ĂŒberlegen gefĂŒhrte Spiel erfuhr dadurch erst einmal einen Bruch, bis Mitte der zweiten Halbzeit durch ein Strafstoßtor die 2:1-FĂŒhrung gelang. Mit zwei weiteren sehenswerten Treffern endete das Spiel schließlich mit einem verdienten 4:1-AuswĂ€rtssieg. 

 

U15 (C-Junioren): SGM Bergatreute/Wolfegg - TSV Berg 2:9 (2:3)

Kein Spielbericht vorliegend. 

 

U13 (D-Junioren): TSG Bad Wurzach - TSV Berg 0:0 (0:0)

Am Samstag beim AuswĂ€rtsspiel in Wurzach tat sich die Berger Mannschaft auf einem sehr kleinen Feld und einem tiefstehenden Gegner schwer. In der ersten Halbzeit zeichnete sich das Spiel dadurch aus, dass nur die Berger Mannschaft mit spielerischen AnsĂ€tzen und Lösungen zu vereinzelten TorabschlĂŒssen kam, diese aber nicht konsequent genutzt wurden. In der zweiten Halbzeit zeichnete sich dasselbe Spiel ab, sodass das Spiel nur in Richtung Wurzacher Tor lief. Mit zunehmender Spielzeit wurde die Mannschaft im Aufbauspiel immer hektischer und ließ sich auf das Spiel des Gegners ein, der nur mit langen BĂ€llen und einer FĂŒnferkette an einem attraktiven D-Jugendspiel nicht interessiert war. Des Öfteren verhinderte ein ungenaues Abspiel beim letzten Pass vor dem Tor den ersehnten FĂŒhrungstreffer. Nach 60 Minuten stand es somit 0:0, was zunĂ€chst sehr enttĂ€uschend war. Man hatte sich mehr erhofft und bis zur letzten Aktion immer daran geglaubt, den verdienten FĂŒhrungstreffer zu erzielen. Im RĂŒckblick wird dieser Spielverlauf und das Ergebnis fĂŒr die Entwicklung der Mannschaft sehr wichtig sein.  

 

U12 (D-Junioren): TSB Ravensburg - TSV Berg II 

Die Partie wurde kurzfristig abgesetzt.

 

U11 (E-Junioren): SV Oberzell - TSV Berg  2:5 (0:4)

U10 (E-Junioren): SV Oberzell II - TSV Berg II 1:11 (0:7)

Keine Spielberichte vorliegend.