BERGschmiede-News

📋 BERGSCHMIEDE 📅 Sonntag, 03.11.2019

U19 feiert Kantersieg, U17 verliert bitter

Die U19 feierte einen wahren Kantersieg in Brochenzell, die U17 hingegen musste eine ganz bittere Niederlage hinnehmen. Unsere D1 feierte mit ihrer besten Saisonleistung ein 6:1 ĂŒber den VfB Friedrichshafen II! #bergAUFgehts

đŸ“·Â Bild: BERGschmiede



U 19 (A-Jugend):

VfL Brochenzell - TSV Berg 0:7

Mit einem Kader mit nur neun A-Jugendspielern, der dank der B-Jugend auf 12 aufgestockt werden konnte, reiste der TSV nach Brochenzell. Ein besonderer Dank den Trainern und Spielern der B-Jugend, die uns mit ihrer Doppelbelastung in den vergangenen Wochen großartig unterstĂŒtzt haben. Mit diesem Spiel selbst konnte die U19 einen Spieltag vor Schluss die Meisterschaft in der Leistungsstaffel klar machen. Auch wenn es zum Tabellenletzten ging, der noch keinen Punkt erspielen konnte, war die Mannschaft trotz des dĂŒnnen Kaders sichtlich fokussiert. Der Rasen war in schlechtem Zustand, was ein sauberes Spiel erschwerte, dennoch wurde gut daran gearbeitet, die wenigen taktischen Vorgaben umzusetzen. Das Spiel endete mit einem verdienten 7:0 fĂŒr unseren TSV. Am kommenden Samstag kommt die SGM Waldburg/Ankenreute/GrĂŒnkraut nach Berg zum Abschluss der Herbstrunde. Auch da wollen die Jungs alles geben und die Herbstrunde im Idealfall ohne Punktverlust abschließen.

 

U 17 (B-Jugend):

TSV Berg - FC Leutkirch 0:4

Nach der hohen Niederlage der vergangenen Woche beim TabellenfĂŒhrer musste die U17 diesmal mit einem 0:4 eine bittere Heimniederlage gegen den FC Leutkirch hinnehmen. Gerade einmal die ersten 10 Minuten erschienen hoffnungsvoll fĂŒr die Rot-Weißen. Leider wurde in dieser Anfangsphase eine 100 prozentige Torschußmöglichkeit nicht genutzt und im weiteren Spielverlauf konnte kaum noch Druck auf das gegnerische Tor entwickelt werden. Am Ende des Tages wurden der U17 mal wieder individuelle Fehler zum VerhĂ€ngnis. Lange Zeit stand es durch einen Gegentreffer in der 1. Halbzeit knapp 0:1. Die ĂŒbrigen 3 Gegentreffer fielen dann noch kurz vor Spielende innerhalb weniger Minuten.

 

U 15 (C-Jugend):

Winterpause

 

U 13 (D-Jugend):

TSV Berg I - VfB Friedrichshafen II 6:1

Im letzten Heimspiel konnten unsere D1-Junioren mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung ĂŒberzeugen. Es war die beste Teamleistung in dieser Saison. Durch einen unberechtigten Strafstoß gingen die GĂ€ste kurz vor der Halbzeit in FĂŒhrung. Die Antwort folgte fast im Gegenzug und wir gingen mit einem Unentschieden in die Pause. Nach der Pause drehten unsere Junioren auf und wir hatten fast im Minutentakt eine Torchance. Am Ende konnten wir mit einem hochverdienten 6:1 vom Platz gehen. Auf diese Leistung können wir stolz sein. 

TSV Berg II - SV Reute 1:2

Kein Spielbericht vorliegend. 

TSV Berg III - SGM Blitzenreute/F/F/E II 3:0

Gegen die SGM Blitzenreute/F/F/B II setzte sich unsere D3 hochverdient mit 3:0 durch. Von Beginn an erspielten sich die Jungs durch schönen Kombinationsfußball Chance um Chance und einzig die mangelnde Chancenverwertung verhinderte einen deutlich höheren Spielausgang.
Somit belegt die D3 einen hervorragenden 2. Platz zum Rundenabschluss.

 

U 11 (E-Jugend):

 

Winterpause