#bergAUFgehts

📋 BERGSCHMIEDE 📅 Mittwoch, 10.10.2018

U17 zieht in die 2. Hauptrunde ein

Die U17-Mannschaft des TSV Berg zog am Mittwochabend sehenswert mit 7:6 (2:2; 1:2) n. E. in die zweite Hauptrunde des Bezirkspokals ein. Gegen den klassenhöheren SV Weingarten gerieten die Rot-Weißen zunĂ€chst mit 0:2 in RĂŒckstand, glichen in der regulĂ€ren Spielzeit aber noch auf 2:2 aus.

đŸ“·Â Grafik: TSV Berg



Im Spiel erwischten die GĂ€ste den besseren Start und konnten gleich in der ersten Minute in FĂŒhrung gehen. Eine halbe Stunde spĂ€ter folgte dann der nĂ€chste RĂŒckschlag fĂŒr den TSV Berg: das 0:2 fĂŒr Weingarten. Doch die Rot-Weißen gaben sich nicht geschlagen, kamen in Person von Jonathan Hill noch vor der Pause mit dem Anschlusstreffer zurĂŒck. Im zweiten Durchgang sorgte Stefan Rundel in der 45. Minute per Strafstoß fĂŒr den Ausgleich. Bei diesem Ergebnis blieb es ĂŒber die vollen 80 Minuten. Im anschließenden Elfmeterschießen behielten die Rot-Weißen dann die Nerven.

đŸ“·Â Video: BERGschmiede