EU-DSGVO

📋 ERSTE  📅 Dienstag, 26.06.2018

Information zum Datenschutz

Unter Berücksichtigung der neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist der TSV Berg als Verein verpflichtet, seine Datenschutzrichtlinien für jedermann offen zu legen. Damit wird einheitlich in allen EU-Ländern der Schutz personenbezogener Daten sowie der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarkts gewährleistet. 



Die Datenschutzerklärung des Vereins kann unter www.tsvberg.de/j/privacy eingesehen werden. Darin werden nicht nur die allgemeinen Pflichthinweise sondern gleichzeitig auch verschiedene Analyse-Tools beschrieben, die zur reibungslosen Durchführung einer Website von Nöten sind.  Ebenfalls unter diesem Link finden Interessierte alle Richtlinien, die für das Betreiben der offiziellen Facebook-Seite des Vereins benötigt werden. 

 

 

Des Weiteren macht der Verein über seine Cookie-Policy unter www.tsvberg.de/j/cookies/policy darauf aufmerksam, dass bei der allgemeinen Internetnutzung kleine Textdateien gespeichert werden können, die ein leichteres Surf-Erlebnis ermöglichen. Inwieweit Besucher diese abstellen können, kann hier nachgelesen werden.

 

 

Als Verein ist der TSV Berg zudem verpflichtet, verschiedenen Sportverbänden wie dem WFV und dem WLSB personenbezogene Daten der Mitglieder in anonymisierter Form beziehungsweise für die Erstellung eines DFB-Online-Passes mit Kontaktdaten weiterzureichen. Weitere Informationen können Mitglieder im Schreiben des Vorstands unter www.tsvberg.de/tsv-1959/mitglied-werden/ erhalten.