TSV Berg - FV Bad Waldsee (Frauen)

📋 FRAUEN  📅 Montag, 06.11.2017

Viel Kampf und etwas GlĂźck

Die Frauenmannschaft des TSV Berg konnte ihr drittes Spiel in Folge für sich entscheiden. Gegen den FV Bad Waldsee gewannen die Rot-Weißen dank eines Treffers von Christine Amann in der ersten Halbzeit mit 1:0 (1:0).


Motiviert durch die Trainer-Ansprache begannen die Damen aus Berg von Beginn an das Spiel in die Hand zu nehmen. Dies klappte in den ersten paar Minuten aber nur bedingt. Doch nach den ersten fünf Minuten spielten die Berger Damen nur noch auf ein Tor. Als Team arbeitete man mit Druck nach vorn. Lediglich am Sechzehnmeterraum war dann Schluss. Vor allem dem Sturm fehlte es hier an Kaltschnäuzigkeit. In der 17. Minute belohnte man dann das eigene Spiel: Nach einem Eckball bekamen die Gäste aus Waldsee den Ball nicht aus ihrem Strafraum und Christine Amann ließ sich nicht zweimal bitten und schob den Ball in das gegnerische Tor. Danach gab es noch weitere zahlreiche Chancen, die aber nicht konsequent bis zum Ende gespielt wurden. Kurz vor Abpfiff hatten die Damen aus Berg dann noch Glück, dass ein Schuss der Gäste nur an das Lattenkreuz ging.

 

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wollten die Berger Damen genau da weitermachen, wo sie in der ersten Halbzeit aufhörten. Doch es schien, als sei man komplett eingefroren aus der Halbzeitpause gekommen. Man ließ den Gästen mehr Freiraum und brachten sie so mehr und mehr ins Spiel. Doch eine klare Torchance konnten auch sie nicht erspielen. Aber der Druck wuchs. Mitte der zweiten Halbzeit nahm man den Kampf dann an und hielt wieder dagegen. Als Team wollte man die drei Punkte unbedingt behalten. Mit viel Kampf und auch etwas Glück gewannen die Damen aus Berg am Ende das Spiel und so kann man nun endlich mit drei Siegen in Folge nach vorn schauen und weiter daran arbeiten auch die letzten zwei Spiele der Hinrunde für sich zu entscheiden.


Tore

⚽ 1:0 (17.) Christine Amann

 

Aufstellungen

TSV Berg: Jennifer Jech, Sina Strunk, Andrea Breitwieser, Ina Mayer, Sandra Hoyer, Monika Schäfer, Tanja Pazdziernik, Maren Gevers, Tina Gindele, Jasmin Weber, Daria Breitwieser, Christine Amann, Nicole Bärenweiler, Sabrina Bärenweiler, Jana Baur.

 

FV Bad Waldsee: Lena Maucher, Lorena Sättele, Sarah Genal, Selina Ruoff, Kathrin Weggerle, Nicole Heckelsmüller, Lisa Weber, Nora Syla, Veronika Sätterle, Jana Hengge, Anja Härle, Christina Heiß, Sarah Härle.