Fußball

Saison 2019/20


Der TSV Berg stellt auch in dieser Saison im Aktivenbereich wieder drei aktive Herrenmannschaften sowie eine Frauenmannschaft. Bei insgesamt 53 Heimspielen haben Sie in dieser Saison die Möglichkeit, im RAFI-Stadion mitzufiebern. Das fußballerische Portfolio erweitern die BERGschmiede, die Jugendabteilung des TSV Berg, sowie die beiden AH-Mannschaften. Die Spielstätte der Rot-Weißen ist das RAFI-Stadion.


1. Mannschaft

Die Erste greift ab dieser Saison nach zwei Jahren Abstinenz wieder in der Verbandsliga Württemberg an. Für die Rot-Weißen zählt nach dem souveränen Aufstieg der möglichst schnelle Klassenerhalt in der höchsten württembergischen Liga.



2. Mannschaft

Für die Zweite rollt der Ball in dieser Saison erneut in der Kreisliga A1 Bodensee. Die Zielsetzung für die Rot-Weißen ist es, einen Platz im gesicherten Mittelfeld zu belegen und einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen.



3. Mannschaft

Erneut in der Kreisliga B3 Bodensee ist unsere Dritte unterwegs. Nach dem zehnten Tabellenplatz in der vergangenen Saison soll in dieser Spielzeit wieder ein Wort oben mitgesprochen und ein einstelliger Tabellenplatz erreicht werden.



Frauen

Die Frauen des TSV 1959 geben nach dem Abstieg im vergangenen Jahr in dieser Saison in der Kreisliga Vollgas. Mit einer guten Runde wollen die Rot-Weißen eine Platzierung im vorderen Tabellendrittel erreichen.



Bergschmiede

Die BERGschmiede ist der Überbegriff für unsere Jugendmannschaften und beschreibt den Weg von den Bambinis bis hin zur A-Jugend. 



Rafi-Stadion

Seit der Saison 2009/10 ist das RAFI-Stadion die offizielle Heimspielstätte des TSV Berg. Es verfügt über eine Tribüne mit 300 überdachten Sitzplätzen. Insgesamt hat es ein Fassungsvermögen von 1000 Zuschauern.