#ImHerzenRotWeiß

📋 ERSTE 📅 Sonntag, 06.02.2022

Die Vorbereitung lÀuft auf Hochtouren

Der TSV Berg ist mit zwei guten Leistungen in die Wintervorbereitung gestartet. Nach einer knappen Niederlage beim Oberligisten FV Ravensburg entschieden die Rot-Weißen den zweiten Test gegen die Landesligareserve des FV verdient fĂŒr sich.



„Auf diesen Leistungen können wir sehr gut aufbauen“, meinte Cheftrainer Oliver Ofentausek. Denn bereits beim ersten Test gegen den klassenhöheren Nachbarn hinterließ der TSV eine sehr gute Visitenkarte. „Die erste Halbzeit war ausgeglichen, konnten aber im zweiten Durchgang eine Schippe drauflegen. Wenn wir da nochmal in FĂŒhrung gehen, lĂ€uft die Partie anders.“ Doch die Chancen wurden vergeben, auf der anderen Seite nutzte Ravensburg einen Strafstoß zum Siegtor. Eine Woche spĂ€ter dann der nĂ€chste Test: Auch am Samstag erwischten die Rot-Weißen einen tollen Start. Thomas König markierte das verdiente 1:0. Ofentausek: „Da mĂŒssen wir höher fĂŒhren. In der Pause haben wir dann viel gewechselt und haben lĂ€nger gebraucht, um wieder in die Partie zu finden. Der Sieg war aber sehr verdient.“ Am nĂ€chsten Wochenende gastiert der TSV beim Oberzell-Cup.