News


SG Baienfurt - TSV Berg II

📋 ZWEITE  📅 Sonntag, 19.05.2019

Eine gute Halbzeit reicht nicht

Die zweite Mannschaft des TSV Berg musste auswärts erneut eine knappe Niederlage hinnehmen. Nach einem schwachen ersten Durchgang mit vielen Abspielfehlern gingen die Gastgeber verdient mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel zeigten die Rot-Weißen dann ein ganz anderes Gesicht und verkürzten durch Taner Ata. Trotz guter Chancen wollte der Ausgleich allerdings nicht mehr fallen.


mehr lesen

#ImHerzenRotWeiß

📋 ERSTE 📅 Sonntag, 19.05.2019

Meister? Nein! Doch, eigentlich schon!

Der TSV Berg feiert drei Spieltage vor Schluss die (noch nicht ganz offizielle, aber dennoch sichere) Meisterschaft in der Landesliga Staffel 4 Württemberg, profitiert dabei vom Ausrutscher des FV Rot-Weiß Weiler in Altheim. Ausschließlich der FV Biberach ist noch in der Lage dazu, mit den Rot-Weißen gleichzuziehen - aber nur noch rechnerisch. 

📷 Bild: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

FC Ostrach - TSV Berg

📋 ERSTE  📅 Samstag, 18.05.2019

Gala-Vorstellung in Ostrach

Mit einer sensationellen Mannschaftsleistung stieß der TSV Berg am Samstagabend das Tor zur Verbandsliga weit auf. Mit 4:0 (2:0) gewannen die Rot-Weißen verdient beim FC Ostrach und gehen nun mit acht Punkten Vorsprung in die letzten drei Saisonspiele. Über die komplette Spielzeit waren Fäßler & Co. das tonangebende Team.

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

TSV Berg II - TSB Ravensburg

📋 ZWEITE  📅 Sonntag, 12.05.2019

Klarer Sieg im Derby gegen den TSB

Die zweite Mannschaft des TSV Berg feierte im Derby gegen den TSB Ravensburg einen verdienten 6:2 (3:0)-Erfolg. Gegen die offensiv aufspielenden Gäste fanden die Rot-Weißen nach gut einer halben Stunde richtig in die Partie und ebneten mit einem schnellen Doppelschlag den Weg zum Sieg. Im zweiten Durchgang baute der TSV Ii die Führung dann aus.


mehr lesen

TSV Berg - FV Altheim

📋 ERSTE  📅 Freitag, 10.05.2019

Pflichtsieg gegen den FV Altheim

Mit einem verdienten 4:0 (2:0)-Pflichtsieg über den abstiegsbedrohten FV Altheim machte der TSV Berg am Freitagabend einen weiteren großen Schritt in Richtung Meisterschaft und knackte zeitgleich die 80-Tore-Marke. Trotz des klaren Ergebnisses blieben die Rot-Weißen allerdings weit hinter ihren spielerischen Möglichkeiten zurück. 

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

#ImHerzenRotWeiß

📋 VEREIN 📅 Dienstag, 07.05.2019

Neben dem Spielfeld: André Sauer

In der vierteiligen und monatlichen Interview-Reihe „Neben dem Spielfeld“ stellt der TSV Berg seine einzelnen Vorstandsmitglieder vor: Den Anfang macht unser Finanzvorstand André Sauer, der sich seit Jahren ehrenamtlich für den Verein engagiert. In Kürze kandidiert er zudem für den Berger Gemeinderat.

📷 Bild: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

#bergAUFgehts

📋 BERGSCHMIEDE 📅 Montag, 06.05.2019

Jonathan Hill startet beim FCB-Youth Cup 

Unser U17-Spieler Jonathan Hill startet beim FC Bayern Youth Cup! Hill qualifizierte sich beim German Final für den finalen Kader des Teams 'Germany' und wird nun am Sonntag, 19. Mai, ab 10 Uhr in der Allianz Arena beim „World Final“ auflaufen. Herzlichen Glückwunsch, Joni!

📷 Bild: BERGschmiede


mehr lesen

#bergAUFgehts

📋 BERGSCHMIEDE 📅 Montag, 06.05.2019

Gelungene Permiere

Trotz teils eisiger Temperaturen fand das 1. BERGschmiede Human Table Soccer Turnier am Sonntag im Rahmen der Berger Leistungsschau statt. Teilnehmer und Ausrichter zeigten sich am Ende sehr zufrieden, sah es davor sogar kurzzeitig danach aus, dass das Turnier abgesagt werden müsste. Zudem gab es ein Torwandschießen für die Kleinen.

📷 Bild: BERGschmiede


mehr lesen

#bergAUFgehts

📋 BERGSCHMIEDE 📅 Sonntag, 05.05.2019

Guter Start in die Turnier-Rückrunde

Die Bambinis des TSV Berg sind sehr gut in die Turnier-Rückrunde gestartet. Beim Turnier in Oberzell traten die Rot-Weißen mit zwei Teams an. Das Trainerteam zeigte sich begeistert.

📷 Bild: BERGschmiede


mehr lesen

SV Vogt - TSV Berg II

📋 ZWEITE  📅 Sonntag, 05.05.2019

Bittere Kost: Unglückliche Pleite in Vogt

Die zweite Mannschaft des TSV Berg musste eine bittere Niederlage beim SV Vogt hinnehmen. Nach einem Gegentreffer in der ersten Hälfte drehten die Rot-Weißen nach dem Seitenwechsel auf und dominierten. Allerdings wollte nur der Ausgleich fallen. In der Schlussminute sorgte ein Strafstoß für die glückliche Entscheidung zugunsten des SV.


mehr lesen