News


TSV Berg - SV Weingarten

📋 ERSTE  📅 Samstag, 18.11.2017

Serie ausgebaut: 5. Sieg in Folge

Am Samstagnachmittag konnte sich der TSV Berg im Lokalderby gegen den SV Weingarten verdient mit 4:2 (2:2) durchsetzen. Aufgrund von einigen unnötigen Fehlern in der Defensive blieb die Partie lange offen. Am Ende hätte der Sieg jedoch noch höher ausfallen können beziehungsweise müssen. 

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

#bergAUFgeht's#

📋 BERGSCHMIEDE  📅 Sonntag, 12.11.2017

Interne Trainerschulung - Teil 3

Dieses Mal führte Oliver Ofentausek, Cheftrainer der Ersten, eine Trainingseinheit mit unserer C-Jugend durch, wobei ihn die Trainer von den Bambinis bis zur A-Jugend beobachteten. Von Beginn an nahm sich Ofentausek die Trainer immer wieder zur Seite und erklärte gewohnt emotional, wie die Kids auch auf der emotionalen Seite mitgenommen werden müssen, damit Stimmung auf dem Platz herrscht.

📷 Foto: Jan Biggel



mehr lesen

TSV Berg II - FG 2010 W/R/Z

📋 ZWEITE  📅 Montag, 06.11.2017

Verdienter Sieg gegen die FG 2010

Mit der stärksten Saisonleistung setzte sich die zweite Mannschaft des TSV Berg mit 3:0 (2:0) gegen die FG 2010 Wilhelmsdorf/Riedhausen/Zußdorf durch. Die Treffer für die Rot-Weißen erzielten Taner Ata (2) und Thomas Lauinger. Im Vorspiel konnte sich die dritte Mannschaft im Spitzenspiel ebenfalls verdient mit 1:0 (0:0) durchsetzen.


mehr lesen

TSV Berg - FV Bad Waldsee (Frauen)

📋 FRAUEN  📅 Montag, 06.11.2017

Viel Kampf und etwas Glück

Die Frauenmannschaft des TSV Berg konnte ihr drittes Spiel in Folge für sich entscheiden. Gegen den FV Bad Waldsee gewannen die Rot-Weißen dank eines Treffers von Christine Amann in der ersten Halbzeit mit 1:0 (1:0).


mehr lesen

SV Oberzell - TSV Berg

📋 ERSTE  📅 Samstag, 04.11.2017

Berg bleibt in Oberzell obenauf

Mit einer bärenstarken ersten Halbzeit und einer 4:0-Pausenführung legte der TSV Berg am Samstag den Grundstein für den wichtigen Auswärtserfolg beim SV Oberzell. Nach dem Seitenwechsel machten sich die Rot-Weißen mit einem Platzverweis und zwei unnötigen Gegentreffern das Leben selbst schwer, dominierten aber auch in Unterzahl die Partie.

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

SV Baindt - TSV Berg (Frauen)

📋 FRAUEN  📅 Montag, 30.10.2017

Gindele mit spätem Siegtreffer in Baindt

Dank einer erneut geschlossenen Mannschaftsleistung gelang der Frauenmannschaft des TSV Berg ein nicht unverdienter Auswärtssieg beim SV Baindt. Für den späten Siegtreffer sorgte Tina Gindele in der 88. Minute.


mehr lesen

TSV Berg - TSV Heimenkirch

📋 ERSTE  📅 Samstag, 28.10.2017

Kalteis ebnet den Weg zum Sieg

Der TSV Berg legt in der Liga nach und zeigt sich vor dem anstehenden Derby beim SV Oberzell spielerisch gut gerüstet. Gegen den Aufsteiger TSV Heimenkirch gewann die Mannschaft von Cheftrainer Oliver Ofentausek hochverdient mit 2:0, verpasste es aber vor allem im ersten Durchgang früh die Partie für sich zu entscheiden.

📷 Foto: Derek Schuh


mehr lesen

TSV Eschach - TSV Berg

📋 ERSTE  📅 Sonntag, 22.10.2017

TSV Berg zähmt wilde Eschacher 

In einem von Beginn an von beiden Seiten sehr umkämpften Spiel ließ der TSV Berg dem gastgebenden TSV Eschach keine Chance und gewann auch in dieser Höhe verdient mit 5:1 (2:0). Zwei Standards brachten die Rot-Weißen im Derby auf die Siegesstraße, nach dem Seitenwechsel bauten Fäßler & Co. sehenswert die Führung aus.

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


mehr lesen

TSV Berg - SV Arnach (Frauen)

📋 FRAUEN  📅 Sonntag, 22.10.2017

Erster Saisonsieg für die Frauen

Am Sonntag empfing die Frauenmannschaft des TSV Berg den SV Arnach im RAFI-Stadion. Nach den Niederlagen in den ersten vier Spielen wollten die Berger endlich ein Zeichen setzen und die Negativserie beenden. Dies gelang!


mehr lesen

SV Bergatreute - TSV Berg II

📋 ZWEITE  📅 Montag, 16.10.2017

Zahnlose Berger unterliegen Bergatreute

Am 8. Spieltag kassierte die zweite Mannschaft des TSV Berg die zweite Niederlage in Folge. Nach dem 0:3 (0:0) beim SV Bergatreute richtet sich der Blick in die unteren Tabellenregionen. Im Vorspiel entführte die dritte Mannschaft mit einem glücklichen 0:0 immerhin einen Punkt.


mehr lesen