Matchcenter


präsentiert


Vorschau

📋 ERSTE  📅 Freitag, 29.11.2019

Mit voller Konzentration zu Calcio

Nach dem torlosen Unentschieden beim SV Fellbach reist der TSV Berg am Sonntag nach Leinfelden-Echterdingen. Gegen die individuell sehr spielstarken Gastgeber wollen die Rot-Weißen alles daran setzen, mit einem erfolgreichen Ergebnis das Fußballjahr 2019 zu beenden.

 

📷 Foto: Jens Kuntzemüller


„Natürlich ist jedem klar, dass wir mit einem Erfolg in die Winterpause gehen wollen“, meint Cheftrainer Oliver Ofentausek vor dem letzten Spiel in 2019. „Wir haben in den vergangenen Wochen gesehen, wo wir in der Wintervorbereitung ansetzen und uns verbessern müssen. Ausreden will ich trotz der derzeit bestehenden Torflaute für Sonntag keine zählen lassen.“ Denn dann reisen die Rot-Weißen nach Leinfelden-Echterdingen: Gegen die spielstarken Gastgeber will sich der TSV Berg mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause verabschieden. „Drei Punkte wären natürlich super. Wir wissen aber um die Qualität von Calcio.“ Denn bereits das Hinspiel war hart umkämpft – nach 90 Minuten mit dem besseren Ende für die Rot-Weißen. „Wir müssen defensiv weiterhin so diszipliniert arbeiten und vorn unsere Chancen suchen und endlich auch machen“, meint Ofentausek. „Gelingt uns das, gäbe es uns eine tolle Grundlage für die Wintervorbereitung.“


Historie